Alle Artikel mit dem Schlagwort “Dreieich

Kartenausschnitt Tour

Abseits radeln: Zum Wollwiesenweiher

Tatsächlich heißt er wohl Wollwiesenteich, aber die Alliteration ist einfach zu schön. Der Teich selbst auch, zumindest im Frühling bei schönem Wetter. Das war heute leider nicht der Fall: nach etlichen Regentagen und der Schneeschmelze waren die Wege aufgeweicht und echte “Dirt Trails”.

Trotzdem waren neben einer Handvoll Radler auch viele Spaziergänger unterwegs – was eben so bleibt im Corona-Lockdown. Die Klingel war daher eine wichtiges Utensil – und allermeist waren es Begegnungen mit gegenseitiger Rücksichtnahme.

Weiterlesen

Kostenloses Lastenrad jetzt auch in Dreieich

Demnächst gibt es auch in Dreieich das erste Lastenrad mit Elektro-Unterstützung, das von den Bürgern ausgeliehen werden kann. Wie die Langener Zeitung am 30. Dezember schreibt, hat der ADFC ein erstes Lastenrad angeschafft, das von allen Dreieichern kostenlos ausgeliehen werden kann. Es ist ein interessantes Konzept, das so ausgebaut werden soll, dass alle Dreieicher Stadtteile mit Leih-Lastenrädern versorgt werden.

Weiterlesen

Allein unterwegs durch die Dreieich

Bewegung tut not, auch in Zeiten von Corona. Allerdings gelten andere Voraussetzungen: Radfahren in der Gruppe ist nicht möglich, zumindest nicht sinnvoll. Ein paar Tourenvorschläge von Langen oder Dreieich aus möchte ich hier einstellen, die es ermöglichen, sich möglichst ohne viele Kontakte durch den schönen Frühling zu bewegen.

Hier ist mein erster Tourenvorschlag.

Weiterlesen