Der ADFC radelt in den Frühling

Der ADFC bietet zum Eingewöhnen in die neue Radelsaison drei wenig anstrengende Radtouren an:

Am Sonntag, 20.03. radelt der ADFC um 14 Uhr ab Lutherplatz durch die Koberstadt zum Jagdschloss Kranichstein. Nach einer Pause geht es auf Wald- und Wiesenwegen zurück. Am Ende des Tages hat man etwa 40 km mit dem Rad zurückgelegt.

Am Ostersamstag, 26.03. heißt das Ziel „Oberfeld Darmstadt“. Um 13 Uhr 30 ist Treffpunkt Lutherplatz. Man fährt auf Radwegen nach Darmstadt, vorbei an Waldspirale, Mathildenhöhe und Rosenhöhe zum Hofgut Oberfeld. Der Rückweg führt vorbei am Oberwaldhaus und über Waldwege. Diese Radelsrecke ist ca. 45 km lang.

An allen Touren können Nichtmitglieder gern teilnehmen.

Ein Gedanke zu „Der ADFC radelt in den Frühling“

  1. Wer sich wundert, dass am Anfang von drei Touren geschrieben wird: ich habe eine Tour gleich rausgenommen, weil der Termin beim Einstellen bereits vergangen war.

Kommentare sind geschlossen.