Alle Artikel mit dem Schlagwort “Langen

Neutrales Beitragsbild

Radweg zwischen Langen und Offenthal

Manchmal lohnt es sich, die amtlichen Bekanntmachungen der Lokalpresse zu lesen. In einer Veröffentlichung wurde dieser Tage bekanntgegeben, dass eine Bestandserfassung von Flora und Fauna entlang einer möglichen Trassenführung für einen Radweg zwischen Langen und Dreieich Offenthal entlang der Bundesstraße B486 erfolgen soll.

Die Anlieger werden in der Bekanntmachung darüber aufgeklärt, dass deren Grundstücke dafür genutzt werden können, ggfs. gegen eine Entschädigung. Die betroffenen Flurgrundstücke sind im Artikel aufgeführt.

Wolfgang Euler, Vorstandsmitglied im ADFC Langen-Egelsbach, hat dazu folgende ergänzenden Informationen: Von Hessen Mobil wird ein Radweg im Anschluss an die alte Dieburger Chaussee auf der Südseite der B 486 bis zum Anschluss der L 3317 (Philippseicher Straße) geplant. Zuvor muss aber noch der Einmündungsbereich B 486/K 172 planfestgestellt werden. Die Kreuzung muss umgebaut werden, weil sie mit einer LSA (LSA: LichtSignalAnlage, Ampel) ausgestattet wird. In diesem Zusammenhang wird eine LSA-geregelte Führung eines Radweges auf der Nordseite der K 172 geplant (Richtung Waldhaus Hotz).

Amtliche Bekanntmachung Radweg B486
Amtliche Bekanntmachung Radweg Langen – Offenthal entlang der B486

Allein unterwegs: Abendrunde nach Südwesten

Wieder eine landschaftlich schöne Tour, die den Bewegungsdrang nach einem Homeoffice-Tag befriedigt. Die Tour entspricht im Wesentlichen einer “Corona”-Runde des ADFC Langen/Egelsbach, hat aber ein paar schöne Modifikationen.

Selfie am Oberwaldsee
Am Oberwaldsee

So führt der Beginn an den Oberwaldsee, der nach Queren der Autobahn A5 erreicht wird. Schon wenig später erreichst du den Bornbruchsee. Beides sind kleine Gewässer, aber in Anbetracht der Lage mitten im dicht besiedelten Rhein-Main-Gebiet ich richtig schöner Lage.

Weiterlesen