Alle Artikel mit dem Schlagwort “Radtour

Kartenausschnitt Tour

Abseits radeln: Zum Wollwiesenweiher

Tatsächlich heißt er wohl Wollwiesenteich, aber die Alliteration ist einfach zu schön. Der Teich selbst auch, zumindest im Frühling bei schönem Wetter. Das war heute leider nicht der Fall: nach etlichen Regentagen und der Schneeschmelze waren die Wege aufgeweicht und echte “Dirt Trails”.

Trotzdem waren neben einer Handvoll Radler auch viele Spaziergänger unterwegs – was eben so bleibt im Corona-Lockdown. Die Klingel war daher eine wichtiges Utensil – und allermeist waren es Begegnungen mit gegenseitiger Rücksichtnahme.

Weiterlesen

Allein unterwegs – Kotelettpfad mit dem MTB

Es ist kalt geworden, was am 21. November nicht verwundert. Trotzdem ist es ein wunderbarer Herbsttag, der Wald trägt immer noch bunte Blätter – viel Frost hatten wir noch nicht.

Die hier beschriebene Tour startet und endet ausnahmsweise in Darmstadt-Arheilgen – mit der S-Bahn von Langen in 10 Minuten erreichbar. Da ich mit dem Mountainbike ohne Unterstützung unterwegs war, habe ich mir die An- und Abfahrt gespart, in Summe sind das ungefähr 20 zusätzliche Kilometer. Doch genug der Vorrede, hier kommt die Tourbeschreibung.

Herbstwald bei Weiterstadt
Herbstwald bei Weiterstadt

Allein unterwegs: Abendrunde nach Südwesten

Wieder eine landschaftlich schöne Tour, die den Bewegungsdrang nach einem Homeoffice-Tag befriedigt. Die Tour entspricht im Wesentlichen einer “Corona”-Runde des ADFC Langen/Egelsbach, hat aber ein paar schöne Modifikationen.

Selfie am Oberwaldsee
Am Oberwaldsee

So führt der Beginn an den Oberwaldsee, der nach Queren der Autobahn A5 erreicht wird. Schon wenig später erreichst du den Bornbruchsee. Beides sind kleine Gewässer, aber in Anbetracht der Lage mitten im dicht besiedelten Rhein-Main-Gebiet ich richtig schöner Lage.

Weiterlesen